Kooperationspartner/innen

Waldkinder Regensburg

Seit September 2007 bereichert der Waldkindergarten in Pielenhofen die Regensburger Bildungslandschaft. “Bildung im Waldkindergarten heißt gemeinsam mit anderen forschendes Lernen in Sinnzusammenhängen.”

2010 erhielt der Pielenhofener Waldkindergarten eine Auszeichnung als offizielles Dekade- Projekt im Bereich “Bildung für nachhaltige Entwicklung”.

Hier geht’s zur Homepage:

http://www.waldkinder-regensburg.de/

Herder – Schule Pielenhofen

Die Herder-Schule bietet in ihrem Konzept einen alternativen Weg zum Abitur an. Hierbei bedienen sie sich der Realschule (= Mittelstufe) und der Fachoberschule der Ausbildungsrichtung Gestaltung (= Oberstufe). In diesen Schulformen, die in der Herder-Schule unter einem Dach vereinigt sind, wird nach dem amtlichen Lehrplan und der amtlichen Stundentafel unterrichtet. Staatliche Prüfungen gewährleisten, dass die Abschlüsse allseits anerkannt sind. Durch ein ganzheitliches Konzept sind diese Schulformen aber auf innovative und personenzentrierte Weise miteinander verbunden. Ziel ist einmal die Vermittlung einer hochwertigen Bildung, mehr noch aber auch die Entwicklung aller individuellen Ressourcen.

Die Arbeit der Herder-Schule zielt damit auf eine nachhaltige Bildung und eine erfüllte Lebenszeit. In kleinen Klassen steht der Einzelne und die sozialen Beziehungen im Mittelpunkt.

Hier geht’s zur Homepage: http://www.herder-schule.eu/

Ilztalschule für Alle

Die Ilztalschule ist eine private inklusive Grundschule, die 2010 von Irmgard Paulik und Lisa Büttner gegründet wurde.

“Uns verbindet die Idee, dass Lernen und Verstehen primär vom Kind selbst ausgehen und geleistet werden muss.”

Hier geht’s zur Homepage:

http://www.ilztalschule.de/ueber-uns/ueber-uns/team/

Aktive Schule Petershausen

“Die Aktive Schule Petershausen versteht sich als ein lernendes und sich ständig weiterentwickelndes soziales System, das konstruktive Lernwege in den Vordergrund stellt und dabei das selbst reflektierte Vorankommen auf allen Ebenen zum Ziel hat. Wir wollen neugierig nach vorne schauen, offen bleiben für Neues und uns gleichzeitig kritisch hinterfragen.”

Hier geht’s zur Homepage:

http://www.freilernen.de/

Sudbury Schule Ammersee

Die Sudbury Schule am Ammersee hat als Projekt des Sudbury München e.V. am 16. September 2014 eröffnet.

“Die Sudbury Schule Ammersee stellt eine Chance dar, mit Mut neue Wege einzuschlagen und dabei die Bedürfnisse des Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.”

Hier geht’s zur Homepage:

http://www.sudbury-muenchen.de/